Wie oft muss ich mein Tier entwurmen


Warum soll ich mein Tier entwurmen?

Würmer kommen in allen Formen und Grössen vor. Sie stellen nicht nur für die Tiere eine Gefahr dar, einige sind auch für uns Menschen gefährlich. Somit ist es wichtig, dass Haustiere bereits im frühen Alter und während ihres ganzen Lebens regelmässig behandelt werden.

Wurm2

Dirofilaria (Fadenwurm)

Die häufigsten Würmer bei Hunden und Katzen sind:
Bandwürmer, Spulwürmer, Hakenwürmer, Peitschenwürmer, Herzwürmer

Die Übertragung und Ansteckung erfolgt über verschiedene Wege:

  • Verzehr von rohem Fleisch
  • Mit Wurmeiern verseuchte Böden
  • Fressen von Mäusen oder Vögeln
  • Abschlucken von Flöhen bei der Fellpflege
  • Vom Muttertier auf die Welpen
  • Mückenstiche

ESCCAP (European Scientific Counsel Companion Animal Parasites), eine unabhängige Expertengruppe, empfiehlt die regelmässige Entwurmung von Hunden und Katzen, damit die Infektion und das Ausscheiden von Würmern durch unsere Haustiere verhindert wird.

Allgemein gilt: kann das individuelle Risiko eines Tieres nicht eingeordnet werden, sind mindestens 4 Entwurmungen pro Jahr zu empfehlen. Studien haben gezeigt, dass eine 1-3 malige Behandlung pro Jahr im Durchschnitt keinen ausreichenden Schutz bietet.

Mehr über Würmer! Klicken.